Ich erinnere mich

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM none
AUTOR Joe Brainard
ISBN 3946896421
DATEIGRÖSSE 12,45 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Ich erinnere mich “"Ein unglaublich originelles Buch."The New York Review of Books"Zum zauberhaften Vermächtnis desamerikanischenKünstlers Joe Brainard gehörenseine Memoiren mit dem Titel I remember."taz"Joe Brainard feiert den Akt des Erinnernsin einer Sprache, die unprätentiös ist und dochpräzis."DeutschlandfunkDem Zauber von Joe Brainards Memoiren sind schon viele erlegen, so auch Paul Auster, der das Buch zu seinem Lieblingsbuch erklärte und exklusiv für die deutsche Erstausgabe bei Walde+Graf ein begeistertes Vorwort beisteuerte.In "Ich erinnere mich" lässt Brainard sein Leben Revue passieren. Die Wörter "Ich erinnere mich ..." dienen ihm dabei als Ausgangspunkt für seine unsortierten, in Zeit und Raum hin- und herumspringenden Erinnerungen und Assoziationen: Jugendliches und Erwachsenes, Banales und Bedeutendes, Spezifisches und Allgemeinwissen fügen sich in Ich erinnere mich zu einem ebenso klugen wie originellen Erinnerungsfeuerwerk.

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Ich erinnere mich PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Ich erinnere mich.

...ne erste Begegnung mit Ankylos: Ich traf [...] auf ein System, das angetreten war, bestehende Probleme in der Implantologie zu lösen. A 2013-11-19: Ich erinnere mich an einen uralten... A 2013-01-13: Eigennamen: Ich erinnere mich an v... A 2012-12-07: ich erinnere mich noch, dass alles... A 2012-02-10: Ich erinnere mich nicht an die gen... A 2011-05-05: Mr. Honey -- das ist schon Jahre h... A 2010-10-12:... Gewöhn dich dran - ich erinner... A 2010-07-15: Ich erinnere mich an unsere Freitage. "Ich erinnere mich, dass ich überrascht war, wie gelb und wie rot der Herbst tatsächlich ist" und "ich erinnere mich an Kissenschlachten". Joe Brainard war ein bildender Künstler, der in den sechziger Jahren in New York in einschlägigen Künstlerkreisen verkehrte und dort auf anerkennende Raisonance stieß. Paath will nicht mitkommen. Ihr ist es in der Vecuia nicht geheuer, denn sie erinnert sich nun. Anmerkung. Interview mit Hartmut Kasper zu Band 3025 »Ich erinnere mich« auf proc.org vom ...