Häfen, Schiffe, Mädchen - Seefahrt in den 1950-60er Jahren

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM none
AUTOR Günter Elsässer
ISBN 3748581440
DATEIGRÖSSE 10,12 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Häfen, Schiffe, Mädchen - Seefahrt in den 1950-60er Jahren “Elsässer erzählt in interessanten Milieubeschreibungen von seinen weltweiten Reisen, die er von 1956 bis 1963 zunächst als Maschinenjunge, später als Reiniger, Kesselwärter und Maschinist - mit Vorliebe auf alten Dampfschiffen - unternahm. Er berichtet von den damals oft noch sehr primitiven Lebens- und Arbeitsbedingungen im Maschinenraum und in den Unterkünften an Bord. Zu der Zeit hatten die Schiffe noch lange Liegezeiten in den Häfen, und die Seeleute nutzten den Landgang zu Kontakten mit den einheimischen Schönen und anderen abenteuerlichen Erlebnissen. In der Sprache des Seemannes, abenteuerlich und engagiert. Storys von der Backschaftskiste voll Lebenslust, Leid und Tragik.

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Häfen, Schiffe, Mädchen - Seefahrt in den 1950-60er Jahren PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Häfen, Schiffe, Mädchen - Seefahrt in den 1950-60er Jahren.

...hen - Seefahrt in den 1950-60er Jahren " Elsässer erzählt in interessanten Milieubeschreibungen von seinen weltweiten Reisen, die er von 1956 bis 1963 zunächst als Maschinenjunge, später als Reiniger, Kesselwärter und Maschinist - mit Vorliebe auf alten Dampfschiffen - unternahm. Schlagworte: Seefahrt, Schiff, Seemaschinist, Seemann, Südamerika, Afrika, Karibik Buch melden Melden Sie sich für unseren Newsletter an: Neuigkeiten, Tipps, Gutscheine und mehr. Versandkostenfrei Von Händler/Antiquariat Häfen, Schiffe, Mädchen - Seefahrt in den 1950-60er Jahren: Elsässer erzählt in interessanten Milieubeschreibungen von seinen weltweiten Reisen, die er von 1956 bis 1963 zunächst als Maschinenjunge, später als Reiniger, Kesselwärter und Maschinist - mit Vorliebe auf alten Dampfschiffen ... Er fuhr auf Schiffen verschiedener Reedereien, hauptsächlich Ost- und Westküste USA, Karibikstaaten und Südamerika, doch niemals in den Mittelmeerraum. Und wenn eins seiner Schiffe einen fr...