Dreizehn Arten das Stottern zu betrachten

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM 28.09.2016
AUTOR David Mitchell
ISBN
DATEIGRÖSSE 9,43 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Dreizehn Arten das Stottern zu betrachten “Rede auf dem 10. Weltkongress der Stotternden 2013 in den NiederlandenMit seiner differenzierten Art und der Einbeziehung unterschiedlichster Sichtweisen auf das Stottern trifft David Mitchell sehr genau die Gefühlswelten Stotternder. Stottern ist für Mitchell ein Fluch, ein Hemmschuh oder ein Erniedriger, aber auch eine Herausforderung, eine Brücke oder gar ein Geschenk.Nach bisherigen Erfahrungen mit dem Lesen der Rede hört man von Stotternden häufig den Satz: "So habe ich mein Stottern bisher noch gar nicht gesehen."In der Rede bezieht sich Mitchell auf Wallace Stevens' Gedicht "13 Arten eine Amsel zu betrachten" und auf seinen eigenen Roman "Der dreizehnte Monat".

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Dreizehn Arten das Stottern zu betrachten PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Dreizehn Arten das Stottern zu betrachten.

...ern zu betrachten: Rede auf dem 10. Weltkongress der Stotternden 2013 in den… von David Mitchell Gebundene Ausgabe EUR 15,50 Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs). Mit seiner differenzierten Art und der Einbeziehung unterschiedlichster Sichtweisen auf das Stottern trifft David Mitchell sehr genau die Gefühlswelten Stotternder. Stottern ist für Mitchell ein Fluch, ein Hemmschuh oder ein Erniedriger, aber auch eine Herausforderung, eine Brücke oder gar ein Geschenk. PDF Dreizehn Arten das Stottern zu betrachten In der Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle Mitte eröffnet am kommenden Samstag, den 8. September 2018 die Ausstellung „Dreizehn Arten das Stottern zu betrachten". Veranstalter ist der Stottern & Selbsthilfe Landesverband Ost e. V. Die Barmer unterstützt die Ausstellung. Nach einer Rede des britischen Schriftstellers David Mitchell erschien im Demosthenes-Verlag im Oktober 2016 das Buch „Dreizehn Arten das Stottern zu betrachten". Illustriert wurde es mit Coll...