Borderline-Persönlichkeitsstörung

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM none
AUTOR Thorsten Heedt
ISBN 3608400095
DATEIGRÖSSE 11,26 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Borderline-Persönlichkeitsstörung “- Basiswissen: Für angehende Fachärztinnen und Psychologen in Ausbildung und für alle, die mit Borderline-Patienten arbeiten- Von anderen lernen: Alles Wissenswerte über die 4 wichtigsten Therapien der BPS- Griffbereite Konzeption: Verliert sich nicht in Details, durch und durch ein PraxisbuchIhr Patient oder Ihre Patientin mit Borderline-Persönlichkeitsstörung lässt ein ruhiges, kontinuierliches Arbeiten an der Problematik kaum zu, verwirrt das Behandlungsteam, entwertet die Therapie oder droht bei anstehender Entlassung mit Selbstverletzung oder gar Suizid? Sie haben keine Zeit, erneut die umfangreiche Grundlagenliteratur zu lesen, und auch die Kollegen wissen gerade nicht weiter? Dann ist schneller Rat gefragt und dieses Buch ein Glücksgriff!Informativ, konzis und auf der Höhe der Forschung bietet dieses Buch einen schnellen und doch fachkundig-genauen Überblick über die Störung und die möglichen Vorgehensweisen in bestimmten Therapiephasen und -situationen. Es definiert, was eine Borderline-Persönlichkeitsstörung ausmacht und stellt das nötige neurobiologische Grundlagenwissen sowie die wenigen existierenden psychopharmakologischen Behandlungsansätze vor. Der Hauptteil führt in die vier wesentlichen Therapieansätze der BPS ein, die Ihnen schulenübergreifend eine Hilfe sind:- die DBT: Dialektisch-Behaviorale Therapie nach M. Linehan- die MBT: Mentalisierungsbasierte Therapie nach A. Bateman und P. Fonagy- die Schematherapie nach J. Young- sowie die TFP: Transference-focused Psychotherapy nach O.F. KernbergEin abschließendes Kapitel reflektiert, wie die Zukunft der Borderline-Therapie aussehen sollte: integrativ die erfolgreichen Prinzipien der wichtigsten Borderline- Therapieverfahren aufgreifend und zu etwas Neuem verbindend. Dieses kleine Buch geht einen großen Schritt in diese Richtung.Dieses Buch richtet sich an- Assistenzärzte- Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychotherapeutische Medizin und Psychosomatik- Ärzte mit... mehr Zusatzbezeichnung Psychotherapie- Psychologen- Psychotherapeuten- ferner Patienten/Betroffene... weniger

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Borderline-Persönlichkeitsstörung PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Borderline-Persönlichkeitsstörung.

...(BPS) oder emotional instabile Persönlichkeitsstörung des Borderline-Typs ist eine psychische Erkrankung. Typisch für sie sind Impulsivität, instabile aber intensive zwischenmenschliche Beziehungen, rasche Stimmungswechsel und ein schwankendes Selbstbild aufgrund von gestörter Selbstwahrnehmung. Der von Borderline-Persönlichkeitsstörung Betroffene und der Therapeut bauen zunächst als Grundlage ein positives und vertrauensvolles Verhältnis zueinander auf. Menschen mit Borderline-Syndrom lernen in dieser Phase der Therapie außerdem, angemessen mit ihren Gefühlen umzugehen. Es gibt bei Borderline-Persönlichkeitsstörung durchaus erfolgversprechende Therapien: Vor allem bestimmte Formen der Verhaltenstherapie sowie die Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP) haben sich in Studien nachweislich als hilfreich bei Borderline-Störungen erwiesen. Genaueres erfahren Sie im Kapitel Therapie. Was ist eine Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS)? Bei der Borderline-Störung hand...