Grenzüberschreitender Freiheitsgebrauch im deutschen Bundesstaat.

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM 02.07.2019
AUTOR Alexander Hössl
ISBN 3428153839
DATEIGRÖSSE 9,10 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Grenzüberschreitender Freiheitsgebrauch im deutschen Bundesstaat. “Die Untersuchung greift die Frage auf, ob die Grundrechte im grenzüberschreitenden Bereich zwischen den Bundesländern einen Schutz gegen Diskriminierungen und Beschränkungen durch Landesgesetze bieten, wie ihn die Grundfreiheiten des Unionsrechts für den Freiheitsgebrauch über die Grenzen eines Mitgliedstaats hinweg vermitteln. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass die Grundrechte zwar einen solchen Schutz gegen Behinderungen der die Grenzen der Bundesländer überschreitenden Freiheitsbetätigung im binnendeutschen Bereich ermöglichen, dieser in seiner Schlagkraft allerdings hinter dem europarechtlichen Schutzniveau zurückbleibt. Die größten Ähnlichkeiten bestehen im Bereich des Schutzes gegen landesrechtliche Diskriminierungen, sofern Art. 33 Abs. 1 GG zum Tragen kommt. Im Hinblick auf den Schutz gegen landesrechtliche Beschränkungen schiebt die föderale Kompetenzverteilung den insbesondere über Art. 11 Abs. 1 GG mobilisierbaren Integrationsbestrebungen dagegen, anders als im europäischen Kontext, einen deutlichen Riegel vor.

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Grenzüberschreitender Freiheitsgebrauch im deutschen Bundesstaat. PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Grenzüberschreitender Freiheitsgebrauch im deutschen Bundesstaat..

... Freiheitsgebrauch im deutschen Bundesstaat. Die Untersuchung greift die Frage auf, ob die Grundrechte im grenzüberschreitenden Bereich zwischen den Bundesländern einen Schutz gegen Diskriminierungen und Beschränkungen durch Landesgesetze bieten, wie ihn die Grundfreiheiten des Unionsrechts für den Freiheitsgebrauch über die Grenzen eines ... Grenzüberschreitender Freiheitsgebrauch im deutschen Bundesstaat Grundrechtlicher Schutz gegen Diskriminierungen und Beschränkungen durch die Bundesländer Schriften zum Öffentlichen Recht (SÖR), Band 1408 2019. 403 S. Erhältlich als Buch (Broschur) ... Grenzüberschreitender Freiheitsgebrauch im deutschen Bundesstaat, Buch von Alexander Hössl bei hugendubel.de. Portofrei bestellen oder in der Filiale abholen. Die Untersuchung greift die Frage auf, ob die Grundrechte im grenzüberschreitenden Bereich zwischen den Bundesländern einen Schutz gegen Diskriminierungen und Beschränkungen durch Landesgesetze bieten, wie ihn die Grundfreiheit...