Das Alte Land

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM 25.04.2013
AUTOR
ISBN 3861089602
DATEIGRÖSSE 12,34 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Das Alte Land “Wenn Apfel- und Kirschbäume Ende April/Anfang Mai in Blüte stehen, verzaubert ein weiß- und zartrosafarbenes kilometerlanges Blütenmeer das Alte Land. Im Sommer laden unzählige Wege auf den Deichen und durch die Obstplantagen zu idyllischen Rad- und Wandertouren ein. Im Herbst biegen sich die Apfelbäume unter der Last ihrer knackigen und saftigen Früchte. Das Alte Land hat seinen Besuchern zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Und nicht umsonst bemüht sich das Alte Land mit seinen zahlreichen Baudenkmälern um die Aufnahme in das Weltkulturerbe der UNESCO.Oliver Falkenberg und Linda Sundmaeker haben viel Zeit im Alten Land verbracht - entstanden ist ein eindrucksvoller Bildband, der die einzigartige Landschaft im Wechselspiel natürlicher und kultureller Einflüsse zeigt. Das Besondere: Der kompakte Bildband ist dreisprachig: Deutsch, Englisch und Französisch. Erleben Sie die schönsten Seiten des Alten Landes!

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Das Alte Land PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Das Alte Land.

...nd des Alltagslebens im Alten Land bei Hamburg im 20. Jahrhundert. Publikationen der Kulturstiftung Altes Land, Bd. 1, Husum Verlag, Husum 2006, ISBN 978-3-89876-288-5. Wolfgang Kaiser: Obstland im Norden. Die Geschichte des Obsthandels im Alten Land. Willkommen im Alten Land! Obstanbaugebiet, Kulturlandschaft, Gästeführungen, Hofführungen, traumhafte Unterkünfte, Veranstaltungen, Radtouren, Hofcafés etc. Mit der kostenlosen App "Altes Land am Elbstrom" können jetzt schon für die Radtourplanung unterschiedliche Tourlängen und verschiedenste Themenrouten ausgewählt werden, von der Obstroute bis zur Moorroute. Auch der Elberadweg, einer der beliebtesten Radfernwege Deutschlands, führt durch das Alte Land am Elbstrom. Obstbäume so weit das Auge reicht, dazwischen Deiche, Gräben, Flüsschen, Kanäle und schmucke Dörfer mit prächtigen Fachwerkhäusern - so präsentiert sich das Alte Land. Im Frühjahr blühen ... Der Apfel. Der Apfel steht für das Alte Land. Er ist wie ein Ma...