Bikeline Radtourenbuch Donau-Radweg

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM none
AUTOR
ISBN
DATEIGRÖSSE 12,91 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Bikeline Radtourenbuch Donau-Radweg “Selbst der mächtigste Strom fängt einmal als kleines Bächlein an und so zeigt sich die Donau auf ihrem Weg durch Baden-Württemberg und Bayern anfangs jung und wild und später schließlich doch behäbig und mäjestätisch. In Schleifen zwängt sie sich durch das enge Donautal, vorbei an Burgen und Schlössern auf steil aufragenden Kalkfelsen. Gemächlicher und breiter fließt sie dann an barocken Residenzstädten und dem höchsten Kirchturm der Welt in Ulm vorbei. Ein besonderes Naturhighlight erwartet Sie kurz vor Kelheim: Vorbei am Kloster Weltenburg zwängt sich die Donau durch die Weltenburger Enge, ein Schauspiel, das Sie auf einer Schifffahrt hautnah miterleben können! Unterwegs bieten die Audi-Metropole Ingolstadt und Regensburg mit seiner über 2.000-jährigen Geschichte abwechslungsreiche Sehenswürdigkeiten, bis Sie am Ende schließlich die Drei-Flüsse-Stadt Passau erreichen..

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Bikeline Radtourenbuch Donau-Radweg PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Bikeline Radtourenbuch Donau-Radweg.

...er deutschen Donau gehören zu den schönsten Flusslandschaften des Kontinents. Neben zahlreichen unberührten Augebieten locken auch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, vor allem der Barock hat seine pompösen Spuren hinterlassen. Der Donau-Radweg ist in den meisten Fällen als solcher namentlich gekennzeichnet. An diesen schließen regionale Radwanderwege an. Ausflüge und Varianten folgen zum Teil solchen Beschilderungen, im Text wird darauf ausdrücklich hingewiesen. Bikeline Radtourenbuch Donau-Radweg 1, 1:50.000. 580 km. GPS-Tracks-Download, wetterfest/reißfest (Bikeline Radtourenbücher) Spiralbindung - 1. Mai 2017 Mai 2017 von Esterbauer Verlag (Autor) Der Donau-Radweg wurde im März 2012 mit 4 Sternen ausgezeichnet; er bietet also sehr hohen Genuss für Radfahrer. Die Radroute entlang der Donau ist sehr gut ausgebaut, praktisch überall gibt es asphaltierte Radwege oder verkehrsarme Straßen, meist sogar beiderseits der Donau. Klappentext zu „Bikeline Radtourenbuch Donau-...