Spiritualität und psychische Gesundheit

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM none
AUTOR Human-Friedrich Unterrainer
ISBN 3639402871
DATEIGRÖSSE 7,87 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Spiritualität und psychische Gesundheit “Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der Rolle von Religion und Spiritualität im Krankheitsprozess wird seit einigen Jahren wieder vermehrt Interesse von Seiten der Medizin und der klinischen Psychologie entgegen gebracht. Im Rahmen des bio-psycho-sozio-spirituellen Modells von Gesundheit und Krankheit finden interdisziplinäre Forschungs projekte statt. Viel Grundlagenarbeit muss allerdings noch geleistet werden, um die pathogene und salutogene Wirkung von Religion und Spiritualität auf die Gesundheit zuverlässig erfassen zu können. Dieses Buch soll einen Beitrag dazu liefern. Nach einer Darstellung des momentanen Forschungsstands wird in einem zweiten Teil die Entwicklung eines neuen mehrdimensionalen Mess instruments zur Erfassung des religiös-spirituellen Befindens im Kontext von Gesundheit und Krankheit vorgestellt. Hierzu wurden verschiedene Gruppen von Patientinnen und Patienten bzw. auch gesunde Menschen befragt. Das Kon zept des religiös-spirituellen Befindens versteht sich als mögliche Form der Erweiterung des Salutogenese Ansatzes durch die Annahme einer trans zen den ten Dimension. Zielgruppe: Alle mit der Betreuung von gesunden und kranken Menschen beauftragte Berufsgruppen und Interessierte.

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Spiritualität und psychische Gesundheit PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Spiritualität und psychische Gesundheit.

...sche Gesundheit" schafft der Psychiatrie-Verlag einmal mehr, was andere Verlage nicht in dieser Weise vermögen. Psychiatrie-erfahrenen Menschen wird eine Stimme gegeben. Es wird nicht versucht, philosophische und theologische Klimmzüge zu vollziehen. Nein, der Zusammenhang von Religiösität und psychischer Erkrankung wird an den Fundamenten bearbeitet. Es werden diejenigen zu Experten gemacht, die es auch wirklich sind. Demnach ist es absolut sinnvoll Religiosität und Spiritualität in die Psychotherapie einzubinden. Sie können durchaus als Ressource der psychischen Gesundheit angesehen werden. In Deutschland sind spirituelle Ansichten meistens sehr privat und unausgesprochen. Deswegen kann man nicht unbedingt davon ausgehen, dass Klienten in der ... Ist es gut für das eigene Wohlbefinden, sich einen Gott vorzustellen? Spiritualität und religiöse Rituale wirken auf die Psyche des Menschen. Forscher ergründen, welche Effekte das hat. Spiritualität und die Auswirkung auf Körpe...